Cloud-Projektmanagement-Tools im Vergleich

Aufgrund der vermehrten Nutzung von Homeoffice und des Wachstums an Remote Jobs ist es wichtig, mit den Kollegen in Kontakt zu bleiben. Cloud-Projektmanagement-Tools helfen dabei, Projekte sinnvoll und effizient zu strukturieren und die unterschiedlichen Tasks mit den jeweiligen Mitarbeitern zu verknüpfen. Welche Tools besonders gefragt sind, zeigt dieser Beitrag.

Zoho Projects

Zoho Projects für IPMA Level C Projektleiter

Mithilfe von Gantt-Charts lassen sich Projektübersichten erstellen und verfolgen. Einzelne Aufgaben werden in ihren jeweiligen Abhängigkeiten dargestellt.

Funktionsumfang

  • Automatisierte Zeiterfassung und Rechnungserstellung
  • Visualisierung des Workflows
  • Integration zu Slack, Zapier, GitHub, Google, Dropx, Invoice u.a.
  • Aufgabenverwaltung

Besonderheiten
Die Zeiterfassung lässt sich sowohl manuell als auch automatisch bis auf die Minute genau nachverfolgen.

Verbreitung
Die Zoho Corporation gibt an, über 13 Millionen aktive Nutzer zu verfügen.

Auf dem Markt seit
Zoho Corporation ist eine indische Firma und seit 1996 am Markt.

Lizenz, Preise
10 Tage kostenlose Testversion, Standard 3 € pro Monat pro User mit 10 Projekten 5 Projektvorlagen und 5GB Speicher, Express 4€ pro Monat pro User mit unbegrenzter Anzahl an Projekten, 10 Vorlagen und 20 GB Speicher.

Basecamp

Basecamp HQ für IPMA Level C Projektleiter

Bei diesem Projektmanagement-Tool konzentriert sich das Dashboard darauf, alle Tasks des Projekts übersichtlich darzustellen. Dies wird mithilfe der Funktionen To-do-Lists, Datei-Sharing, Milestones und Teamwork bewerkstelligt.

Funktionsumfang

  • Interaktive Gantt Charts
  • Projektvorlagen
  • Wiederholende Aufgaben
  • Echtzeitkommunikation
  • Zeiterfassung

Besonderheiten
Die Software ist auf die Aufgabenbewältigung virtueller Teams ausgerichtet. Darüber hinaus wird der Datenaustausch mit einer zusätzlichen Versionshistorie unterstützt.

Verbreitung
Basecamp gibt an, über 15 Millionen User zu verfügen.

Auf dem Markt seit
Basecamp wurde 2004 von dem Start-up 37signals programmiert und avancierte schnell zu einem der beliebtesten Tools für Projektmanagement.

Lizenz, Preise
Die Basisversion von Basecamp ist für 3 Projekte gratis. Maximal können 20 User teilnehmen, der Speicher beträgt 1 GB. Basecamp Business ist mit 99 Dollar pro Monat ziemlich teuer.

Jira

Jira für IPMA Level C Projektleiter

Jira wurde eigentlich als Software-Lösung zum Aufspüren von Bugs und Vorgängen entwickelt. Mittlerweile hat sich Jira aber zu einem beliebten Tool für das Aufgabenmanagement gemausert, das vor allem im Anforderungs- und Testmanagement genutzt wird.

Funktionsumfang

  • Verfolgung von Vorgängen
  • Individuelle Workflows
  • Aufgabenprotokolle
  • Kanban-Boards

Besonderheiten
Jira wird speziell von Softwareentwicklungs-Teams eingesetzt. Durch individuelle Berechtigungen können Administratoren entscheiden, wer welche Tasks einsehen und umsetzen darf.

Verbreitung
Jira gibt an, über 75.000 Kunden weltweit zu verfügen.

Auf dem Markt seit
Im Jahr 2002 wurde Jira erstmals auf den Markt gebracht.

Lizenz, Preise
Kostenlos bis 10 User, Standard-Tarif 7$ pro User pro Monat, Premium 14$ pro Nutzer pro Monat.

Microsoft Project

Microsoft Project für IPMA Level C Projektleiter

Dieses Tool von Microsoft hilft Usern, ihre Projekte und das Portfoliomanagement zu verwalten. Integrierte Features erlauben die Verfolgung von Abläufen und Aufgabenverwaltung. Das sogenannte PPM (Projekt Portfolio-Management) lässt sich über Office 365 steuern.

Funktionsumfang

  • komplexe Projektpläne
  • Timeline
  • Ressourcenmanagement
  • Reporting
  • verschiedene Projekte möglich

Besonderheiten
Auf die Ressourcenplanung wird bei Microsoft Project grossen Wert gelegt.

Verbreitung
Mircrosoft Project ist Bestandteil von Office 365.

Auf dem Markt seit
Bereits die DOS-Version von 1984 verfügte über eine erste Ausgabe von Project.

Lizenz, Preise
Die günstigste Variante beginnt bei 10$ pro Monat. Projekt Plan 3 und 5 kosten ab 30$ bzw. 55$ pro Monat.

OpenProject

Open Project für IPMA Level C Projektleiter

OpenProject ist eine web-basierte Anwendung für Remote Work und zur Teamarbeit. Als Open Source App ist die Version 3 unter GNU General Public License lizensiert.

Funktionsumfang

  • Gantt-Charts zur Visualisierung
  • Timelines
  • integriertes Aufgabenmanagement
  • Updates in Echtzeit

Besonderheiten
Der Aktivitäten-Stream erlaubt es, alle Aktionen zeitlich und nach Aktionen sortiert anzuzeigen. Sogenannte „Arbeitspakettypen“ lassen sich in OpenProject personalisieren.

Auf dem Markt seit
2012 erschien die erste Version von OpenProject.

Lizenz, Preise
Die Community Variante ist kostenlos, die Cloud Version kostet 4.95€, die Enterpreise Variante ist ab 5,95€ pro Monat zu haben.

Trello

Trello für IPMA Level C Projektleiter

Das Organisations-Tool Trello ist ein besonders beliebtes Werkzeug im Projektmanagement. Die Kanban-Methode wird dadurch übersichtlich, dass alle Arbeitsschritte an einem virtuellen Board sichtbar gemacht werden.

Funktionsumfang

  • Power-Ups erweitern die Grundfunktionen
  • Listen und Karten sind einfach zu verwalten
  • Kanban-Methode mit drei Listen
  • Interaktion mit anderen Apps wie Google Drive, Google Hangouts, Slack oder Bitbucket

Besonderheiten
Die Besonderheit von Trello sind Power-Ups. Diese Zusatzfunktionen sind ebenfalls in der kostenlosen Version verfügbar.

Verbreitung
Trello gibt an, über 25 Millionen Nutzer zu verfügen.

Auf dem Markt seit
2011 ging Trello erstmals an den Start.

Lizenz, Preise
Neben der kostenlosen Variante existieren zwei kostenpflichtige Versionen:
Trello Business mit 9,99$ pro User pro Monat und Trello Enterprise für den stolzen Preis von 20,83$ pro Nutzer pro Monat.

Asana

Asana für IPMA Level D Projektleiter

Dieses Projektmanagement-Werkzeug Tool bietet Funktionen für die Kommunikation im Team sowie Aufgabenverwaltung. Den Startschuss für Asana lieferte der Mitbegründer von Facebook Moskovitz gemeinsam mit dem Softewareingenieur Rosenstein.

Funktionsumfang

  • Kanban-Methode
  • Kalender-Ansicht möglich
  • Anhängen von Dokumente mit Kommentarfunktion
  • Arbeit wie mit Post-Its organisieren
  • Verknüpfungen zu Slack, Dropbox oder Gmail

Besonderheiten
Email-to-Task verwandelt Nachrichten per Mausklick in ausführbare Aktionen. Darüber hinaus ermöglicht ein sogenannter Formular-Editor das Erstellen einfacher Formulare.

Verbreitung
Asana verfügt über 50.000 bezahlende Kunden und eine Million Nutzer der Gratis-Version.

Auf dem Markt seit
Die erste Version kam 2012 auf den Markt.

Lizenz, Preise
Neben der Premiumversion für 10,99 € pro Monat pro Mitglied und der Business Variante für 24,99€ pro Monat pro Mitglied existiert auch von Asana eine kostenlose Basisversion.

Schlusswort

Als Projektleiter arbeitest du gewöhnlich für eine Organisation, wo das Projektmanagement-Tool vorgegeben ist. In den seltensten Fällen kannst du dein Tool selber wählen. In grossen Betrieben wie der Bundesverwaltung oder der Post wird i.d.R. Microsoft Project zur Verfügung gestellt. In kleineren Betrieben kommen oftmals Cloud-Anwendungen zum Einsatz. Während der Ausbildung zum Projektleiter IPMA Level D oder IPMA Level C lernst du keines der genannten Tools im Detail kennen, jedoch gibt dir dein Kursleiter Josua Schütz einen groben Überblick über die gängigsten Projektmanagement-Tools.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.