IPMA Level C Kurs

Cleveres Kurskonzept

Dank cleverem Kurskonzept in nur 4 Monaten zur IPMA C-Zertifizierung! Der Unterricht kombiniert das Anschauen von unterhaltsamen Lernvideos und Live-Unterricht via Webinar. So ist die Ausbildung zum Certified Project Management Associate IPMA® Level C auch mit kleinem Zeitbudget machbar. Anders als beim Unterricht in Tagesblöcken, wird beim Kurskonzept des Projektmanagement Zentrums die erlernte Theorie laufend in die Praxis umgesetzt und der Lernfortschritt kann wöchentlich überprüft werden. Das Preis-Leistungsverhältnis ist schweizweit unschlagbar und dank den 14 in sich abgeschlossenen Modulen ist der Einstieg jederzeit möglich.

So läuft’s

Sie erarbeiten die 35 IPMA-Kompetenzfelder während 14 Wochen in 29 Kursmodulen. Pro Woche sehen Sie sich jeweils zwei Lektionen eines rund 45-minütigen Lernvideos selbstständig an. Die Lernvideos vermitteln breites und tiefes Projektmanagement-Know-how. Jeden Montagabend besuchen Sie zusätzlich von 20:30 – 21 Uhr ein praxisbezogenes Live-Webinar zu den aktuell behandelten IPMA-Kompetenzfeldern. Dabei vermittelt Josua Schütz wertvolles Wissen aus der Praxis und beantwortet Ihre Fragen. Während der ganzen Kursdauer haben Sie unbeschränkten Zugriff auf Glossar-Games, Übungen, Überprüfungsfragen und Prüfungsserien vergangener IPMA Level C-Zertifizierungen.

Kursleitung IPMA Level C

Fachwissen trifft auf Erfahrung und Pädagogik – Josua Schütz, Inhaber des Projektmanagement Zentrums, unterrichtet seit 2005 an verschiedenen Institutionen die IPMA Level C Seminare. Er hat ursprünglich Pädagogik studiert und doziert nach den neusten Lernmethoden. Nebenbei betreut Josua Schütz Projekte bei verschiedenen KMU‘s, Konzernen und beim Bund. Er bereitet Sie zielführend auf die offizielle IPMA Level C-Zertifizierung vor.

Zertifizierung IPMA Level C

Wenn Sie alle Kursmodule abgeschlossen und Ihren Lernerfolg anhand von Übungstests überprüft haben, sind Sie bereit für die IPMA Level C-Zertifizierung. Sie können sich selbst bei der IPMA-Vertretung der Schweiz (VZPM), GPM Deutschland oder PMA Austria zur Prüfung anmelden. Die Zertifizierungsgebühr für die Prüfung IPMA Level C beträgt maximal CHF 2‘900.– und wird direkt vom Prüfungsanbieter in Rechnung gestellt.

Zu den Prüfungsterminen:
Schweiz: VZPM.ch (Termine)
Österreich: PMA.at (Termine) 
Deutschland: GPM-IPMA.de (Termine)

Zielgruppe

Der IPMA Level C Kurs richtet sich an Projekt- und Teilprojektleiter mit mehrjähriger Praxiserfahrung, welche sich Fachwissen in der Methodik des Projektmanagements aneignen wollen und ein international anerkanntes Zertifikat erlangen möchten.

Voraussetzungen

Um die Zertifizierung IPMA Level C zu erlangen, müssen Sie während den vergangenen sechs Jahren drei Jahre Erfahrung als Projektmanager, Assistent des Projektmanagers oder Teilprojektleiter vorweisen können.

Detaillierte Ausführungsbestimmungen

Ihre Vorteile

  • Praxisorientierter, kurzweiliger Unterricht 
  • Wöchentliche Überprüfung des Lernfortschritts
  • Unterhaltsame Lernvideos, exklusiv vom Projektmanagement Zentrum entwickelt
  • Zugriff auf Glossar-Games, Übungen, Überprüfungsfragen und Prüfungsserien vergangener IPMA C-Zertifizierungen während der ganzen Kursdauer
  • Persönliche Betreuung zwischen den Kursmodulen per eMail oder Zoho Meeting 
  • Unschlagbare Erfolgsquote
  • Einstieg jederzeit möglich, die 14 Kursmodule sind in sich geschlossen
  • Top Preis-Leistungsverhältnis (CHF 2’950.-)
  • International anerkannte Zertifizierung IPMA Level C

Kursinhalt

  1. Grundlagen
  2. Projektdesign
  3. Anforderungen und Ziele
  4. Leistungsumfang und Lieferobjekte
  5. Ablauf und Termine
  6. Organisation, Information und Dokumentation
  7. Qualität
  8. Kosten und Finanzierung
  9. Ressourcen
  10. Beschaffung
  11. Planung und Steuerung
  12. Chancen und Risiken
  13. Stakeholder
  14. Change und Transformation
  15. Selbstreflexion und Selbstmanagement
  16. Persönliche Integrität und Verlässlichkeit
  17. Persönliche Kommunikation
  18. Beziehungen und Engagement
  19. Führung
  20. Teamarbeit
  21. Konflikte und Krisen
  22. Vielseitigkeit
  23. Verhandlungen
  24. Ergebnisorientierung
  25. Strategie
  26. Governance, Strukturen und Prozesse
  27. Compliance, Standards und Regulationen
  28. Macht und Interessen
  29. Kultur und Werte

Kursunterlagen

  • Offizielles Compendio-Handbuch IPMA Level C
  • 14 Live-Webinare inkl. Aufzeichnungen zur optionalen Repetition
  • Zu jedem Modul stehen Glossar-Games, Übungen und Überprüfungsfragen zur Verfügung
  • Prüfungsserien vergangener Zertifizierungen

Kursstart / Termine

Der IPMA Level C Kurs findet das ganze Jahr statt. Sie können ab Montag 25. Januar 2021 um 20:30 Uhr einsteigen und mit dem Kurs beginnen.

Sobald Sie alle Module absolviert haben, sind Sie prüfungsfit und legen die IPMA Level C Zertifizierung übers Internet ab.

IPMA wiederkehrende Module

 

Starten Sie Ihre Ausbildung!

 

Häufige Fragen

Ich habe mehrere Jahre Erfahrung als Projektmanager, bringt mir der Kurs trotzdem was?
Ja, ganz bestimmt. In unserem IPMA Level C Kurs lernen Sie viel mehr als nur Projektmanagement. Sie lernen unter anderem auch, wie Sie Konflikte lösen, sinnvolle Entscheidungen treffen und motivierend kommunizieren. 

Wie viel Zeit muss ich neben dem Unterricht fürs Heimstudium einplanen?
Wir empfehlen rund 2 Stunden pro Woche.

Wie viel betragen die Zertifizierungsgebühren IPMA Level C?
Das ist abhängig vom Zertifizierer, ca. CHF 2‘900.–.

Kann ich auch unter der Woche Fragen stellen?
Gerne, die Mails werden innert 24 Stunden beantwortet.

Wie oft kann ich die Videolektionen anschauen?
Sie können die Videolektionen beliebig anschauen, bis Sie die Prüfung bestanden haben.

Was mache ich, wenn ich einen Kurs verpasse?
Sie können den Kurs (ohne Aufpreis) nachholen, die Module wiederholen sich alle 14 Wochen. 

Sehen mich die anderen Kursteilnehmer während dem Live-Webinar?
Nein, die Teilnehmenden sehen nur den Kursleiter Josua Schütz.

Welche Lehrmittel sind im Preis inbegriffen?
Foliensatz, PDF-Buch, Übungen, Glossar-Game, Aufzeichnung etc.

Mit welcher Software werden die IPMA Level C Live-Webinare durchgeführt?
Wir verwenden die branchenführende Software Zoho Showtime (ähnlich wie Zoom oder GoToWebinar). Für Sie entstehen keine Lizenzkosten. Sie können Zoho Showtime direkt über den Browser nutzen, eine Installation ist nicht notwendig.

Kann ich in Raten bezahlen?
Ja, Sie können die Kursgebühr in drei Monatsraten zu 0 % Zins bezahlen.

Wie funktioniert ein Live-Webinar-Lehrgang?

Ein Mausklick und schon sind Sie im virtuellen Klassenzimmer. Kursleiter Josua Schütz führt Sie kompetent, interaktiv und effizient durch den IPMA Level C Kurs.

Ihre Vorteile

  • Ortsunabhängig, keine langen Anfahrtswege
  • Sofort bereit dank smarter Software
  • Fragen während dem Live Webinar jederzeit erwünscht 🙂
  • Interaktive Lektionen mit Kurzumfragen
  • Fortlaufendes Überprüfen des Lernfortschrittes
  • Beliebige Repetition der Kursaufzeichnung
  • Garantierte Durchführung

Ortsunabhängig, keine langen Anfahrtswege
Um am Kurs teilzunehmen, müssen Sie keinen mühsamen Anfahrtsweg in Kauf nehmen. Das virtuelle Klassenzimmer erreichen Sie mit einem Klick bequem vom Ort Ihrer Wahl. Sie benötigen nur ein internetfähiges Gerät – wie Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone – und eine stabile Internetverbindung. Das einzige was fix ist, sind die Termine. Diese sind festgelegt und die Teilnehmenden und der Dozent treffen sich zu gegebener Zeit im virtuellen Klassenzimmer.

Sofort bereit dank smarter Software
Dank dem virtuellen Klassenzimmer sofort loslegen! Mitmachen funktioniert ganz einfach über die Software Zoho Showtime. Eine mühsame Installation ist nicht notwendig.

Fragen während dem Live-Webinar jederzeit erwünscht 🙂
Während dem Unterricht können Sie Ihre Fragen per Mikrofon oder Chat zu stellen. Josua Schütz freut sich, wenn die Teilnehmenden aktiv am Unterricht mitmachen.

Interaktive Lektionen mit Kurzumfragen
Sie haben die Möglichkeit, während oder nach einem Kurskapitel anonym eine Kurzumfrage zu beantworten. Das Ergebnis sehen Sie sofort an Ihrem Bildschirm.

Fortlaufendes Überprüfen des Lernfortschrittes
Mittels Überprüfungsfragen können Sie Ihr Wissen während jedem Kurskapitel testen. Im Anschluss an das Live-Webinar stehen Ihnen in der Mediathek umfassende Quiz und interaktive Lern-Games zur Verfügung. So können Sie Wissenslücken schliessen und Gelerntes zu festigen.

Beliebige Repetition der Kursaufzeichnung
Sollten Sie ein Live-Webinar verpassen, ist das nicht weiter tragisch. Am Ende jedes Live-Webinars erhalten Sie einen Link mit der Kursaufzeichnung, diese können Sie beliebig oft anschauen. Sie haben zudem die Möglichkeit, ein verpasstes Modul 14 Wochen später, im nächsten Turnus, kostenlos zu absolvieren.

Garantierte Durchführung
Der Lehrgang zum IPMA Level C Projektleiter findet garantiert statt und Ihrer Zertifizierung steht nichts im Weg.

Komplett-Paket

Die Ausbildung zum Projektleiter IPMA Level C kostet nur CHF 2950.- und beinhaltet folgende Leistungen:

  • Nach der Anmeldung: OnBoarding Privatlektion mit Josua Schütz
    29 Videolektionen à 1 Std.
  • 14 x 30 Min. Live-Webinare (jeweils Mo. 20:30 Uhr)
  • 29 Lehrmittel-Pakete
  • Persönlicher E-Mail Support während des gesamten Kurses

Für jedes Kursmodul stehen folgende Lehrmittel bereit:

  • Videolektion von jeweils ca. 45 Minuten Dauer
  • Spannender Foliensatz als roter Faden für das Kursmodul
  • Gedrucktes Compendio IPMA Level C Buch mit dem gesamten Kursstoff
  • Überprüfungsfragen als Online-Test
  • Interaktives Glossar-Game
  • Übungen und Praxisbezüge
  • Die Aufzeichnung des Kursmoduls

Ratenzahlung bei 3 Monatsraten zu 0 % Zins möglich!

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt für den Lehrgang IPMA Level C an und starten Sie sofort mit der Ausbildung. Sichern Sie sich Ihren Kursplatz – die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Kursplätze sind begehrt.

Alles klar?

Sind Sie nicht sicher, ob der Lehrgang IPMA Level C das Richtige für Sie ist? Die Infoveranstaltung sorgt für Klarheit. Registrieren Sie sich unverbindlich.

Infoveranstaltung