IPMA Rezertifizierung

Sie haben schon seit einiger Zeit ein IPMA Zertifikat. Dieses ist nicht uneingeschränkt gütig. Hier erfahren Sie, wieso eine Rezertifizierung Sinn macht.

Die IPMA Zertifizierung ist 5 Jahre gültig. Um das Zertifikat zu erneuern, müssen Sie nachweisen können, dass Sie über den Zeitraum von 5 Jahren Erfahrung im Projektmanagement, Programmmanagement oder Projektfoliomanagement haben und zudem Ihre Kompetenzen immer wieder auffrischen.

Senden Sie Ihre Unterlagen spätestens 6 Monate nach Ablauf der Gültigkeit des Zertifikats ein, um die Rezertifizierung zu erlangen.

Besuchen Sie unseren IPMA Level D Zertifizierungskurs.